MEINE-BEWERBUNGSVORLAGE.DE: Lebenslauf Vorlage Bewerbung Vorlage & Kurzprofil - Meine-Bewerbungsvorlage

Lebenslauf Vorlage / Bewerbung Vorlage & Kurzprofil

Filtern
     

    Vorlagen für Ihre erfolgreiche Bewerbung

    Hier finden Sie Ihre passende Lebenslauf Vorlage, Bewerbungsvorlage & Kurzprofil.

    Lebenslauf Vorlagen Set 2-3 Seiten: Bewerbungsschreiben & tabellarischer Lebenslauf
    Bewerbungsvorlagen Set 4-5 Seiten: Deckblatt, Bewerbungsschreiben & tabellarischer Lebenslauf & Motivationsschreiben
    Kurzprofil 1 Seite 

     ✓ Einfach bearbeiten & anpassen   ✓ Nach Zahlung sofort verfügbar ✓ zum Herunterladen   ✓ Spart Zeit & Nerven

    Klare Vorteile der Bewerbung Vorlage

    Vollständige Bewerbungsunterlagen

    Alles dabei: Deckblatt, Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf

    Meine-Bewerbungsvorlage: Star Icon

    Premium Vorlagen Designs

    Mit Liebe zum Detail entworfen und einzigartig

    Meine-Bewerbungsvorlage: Einfach zu bedienen Icon

    Einfach zu bearbeiten

    Einfache Anpassung der Vorlage an die eigenen Wünsche

    Meine-Bewerbungsvorlage: Spart Zeit und Nerven Icon

    Spart Zeit & Nerven

    somit mehr Zeit für das wesentliche - den Inhalt

    Warum sollte ich eine Bewerbung Vorlage verwenden?

    Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance, darum ist es umso wichtiger, mit einer professionellen Bewerbung positiv aufzufallen und von der Masse der Bewerber abzuheben.

    In unserem Shop erhalten Sie mit Sorgfalt erstellte Bewerbungsvorlagen, die mit einem Bewerbungsmuster befüllt sind. Somit können Sie sich anhand der Beispieltexte dieses Bewerbungsmusters orientieren und halten die benötigte Lebenslauf Strukturen ein.

    Inhalt der Bewerbung Vorlagen: Deckblatt, Bewerbungsschreiben, Lebenslauf & Motivationsschreiben.

    Sie benötigen kein Deckblatt und Motivationsschreiben? Dann ist eine Lebenslauf Vorlage die richtige Wahl. → Weiter zu den Lebenslauf Vorlagen

    Vollständige Bewerbungsunterlagen oder Kurzbewerbung?
    Welche Unterlagen sollten in einer Bewerbung enthalten sein?

    Je nach Anforderung werden unterschiedliche Dokumente innerhalb der Bewerbung benötigt.

    Vollständige Bewerbungsunterlagen:
    Deckblatt (Kann), Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Motivationsschreiben (kann) und Anlagen (Zeugnisse, Referenzen usw.). Das entspricht einer klassischen Bewerbung. Passende Vorlagen dazu sind die BEWERBUNGSVORLAGEN.

    Kurzbewerbung:
    Bewerbungsschreiben, Lebenslauf.
    Passende Vorlagen dazu sind die LEBENSLAUF VORLAGEN.

    Bewerbungsunterlagen Bewerbungsmappe Inhalt & Anordnung: Bewerbungsschreiben, Deckblatt, tabellarischer Lebenslauf, Motivationsschreiben, Kurzbewerbung
    MEINE-BEWERBUNGSVORLAGE.DE: Aufbau einer Bewerbung - Musterbewerbung
    Bewerbungsdokumente

    Deckblatt (Kann)

    Ein Deckblatt gibt dem Arbeitgeber einen direkten ersten Eindruck, denn hier finden sich sowohl das Bewerbungsbild als auch Kontaktdaten des Bewerbers.

    Es ist obligatorisch und nicht zwingend erforderlich, jedoch wertet es die gesamte Bewerbung optisch auf und die Kontaktdaten samt Foto sind gleich zu finden.

    Bewerbungsschreiben (Muss)

    Das Bewerbungsschreiben beschreibt das Herzstück einer jeden Bewerbung und ist der Ort, an dem Sie mit Ihrer Persönlichkeit punkten können. Das Bewerbungsanschreiben ist der Einstieg, um an Ihrer Person Interesse zu wecken - der Türöffner.

    Innerhalb weniger Sekunden entscheidet sich, ob Ihre Bewerbung mit Interesse gelesen wird. Wenn möglich, sollte das Bewerbungsschreiben 1 Seite nicht überschreiten. Genaueres zum Lebenslauf können Sie in dem Blogbeitrag das Bewerbungsschreiben lesen.

    Kurzprofil (Kann)

    Auch dritte Seite genannt, ist eine kurze Zusammenfassung aus Bewerbungsschreiben, Motivationsschreiben und Lebenslauf, kompakt dargestellt auf einer Seite. Es stellt Ihre Kernkompetenzen für diese Stelle klar in den Vordergrund und ist somit für die Präsentation Ihrer Person optimal. Es gibt dem Personaler einen zusammengefassten schnellen Überblick über Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen und wird bei Unternehmen zunehmend immer beliebter.

    Ideal ist es als Ergänzung zur gewöhnlichen Bewerbung zu sehen oder als Initiativbewerbung. Genaueres zum Kurzprofil können Sie in diesem Blogbeitrag Kurzprofil - Alle Kompetenzen auf einen Blick lesen

    Weiter zu den → Kurzprofilen.

    Tabellarischer Lebenslauf (Muss)

    Der tabellarische Lebenslauf gibt Ihrem Arbeitgeber einen Überblick über Ihr Berufsleben und sollte gewisse Formatstandards erfüllen. Der Lebenslauf ist zusammen mit dem Anschreiben der wohl wichtigste Teil einer Bewerbung. Potenzielle Arbeitgeber erhalten so einen geordneten Überblick über die Qualifikationen und die berufliche Entwicklung. Der Inhalt gliedert sich in die Bereiche

    • Persönliche Daten
    • Berufserfahrung
    • Ausbildung
    • Softskills / Hardskills
    • Unterzeichnung

    Der tabellarische Lebenslauf hat sich in Deutschland, Österreich und der Schweiz durchgesetzt. Daher wird dieses Format von den Unternehmen bei allen Bewerbungen erwartet. (Max. 3 Seiten)

    Genaueres zum Lebenslauf können Sie in diesem Blogbeitrag tabellarischer Lebenslauf lesen.

    Motivationsschreiben (Kann)

    Das Motivationsschreiben oder auch als die "3. Seite" bekannt, gibt Ihnen die Chance dem Personaler noch einmal kurz, knapp und auf den Punkt gebracht zu erklären, warum genau Sie die richtige Person für diesen Job sind. Hatten Sie bereits in einem ähnlichen beruflichen Thema zu tun? Hatten Sie damit Erfolge? Dann können Sie hier genauer darauf eingehen und punkten. Diese Seite ist auch als Erweiterung des Anschreibens zu betrachten.

    Die sogenannte 3. Seite ist ein Überbegriff, der für mehrere Dinge stehen kann, die sonst nicht in der Bewerbungsmappe Platz finden. Dies kann z.B. Motivationsschreiben, Kurzprofil & Arbeitsproben oder Projektlisten sein.

    Anlage / Anhang:

    Mit den Anlagen / Anhängen werden Ihre Qualifikationen und Abschlüsse durch belegt und sollten in der Auswahl dem jeweiligen Anforderungsprofil angepasst werden.

    Anlagen

    Arbeitszeugnisse:
    In die Bewerbung gehören maximal 3 Arbeitszeugnisse der
    letzten Anstellungen.

    Bildungsabschluss:
    Hier wird der jeweils höchste Bildungsabschluss wie z.B.
    Master oder Bachelor oder bei Berufsanfängern der höchste Bildungsabschluss
    eingefügt. 

    Ausbildungszeugnis:
    Haben Sie eine abgeschlossene Ausbildung, dann wird hier
    die Ausbildungszeugnis eingefügt.

    Praktikumszeugnis:
    Dies ist für Studenten und Berufsanfänger relevant.
    Bereits im Berufsleben stehende Arbeitnehmer können dies weglassen.

    Fortbildungen / Zertifikate:
    Hier können Sie Ihre Zusatzqualifikationen wie Weiterbildungen und Zertifikate belegen. Bitte nur diese einfügen, die für die Stelle relevant sind.

    Projektlisten:
    Hat man zuvor größere Projekte betreut, wie z.B. bei Ingenieuren, Architekten oder IT-lern, dann kann an dieser Stelle eine genauere Beschreibung des Projekts eingefügt werden.

    Führerschein / Führungszeugnis:
    Bitte nur einfügen, wenn es laut der Stellenausschreibung
    gefordert wird. Dies können z.B. behördliche Dokumente wie ein polizeiliches Führungszeugnis, Führerschein (Kopie) oder ein Gesundheitszeugnis sein.

    Anlagen in der Bewerbung

    Produktfragen

    Ja, das funktioniert ohne Probleme. Eine genaue Anleitung auch mit Video steht Online zur Verfügung unter Anleitung Online

    Sie können alles im Dokument bearbeiten wie z.B. Farben, Grafik, Text, Diagrammbalken, Icons & Seitenanzahl. Alle Elemente sind frei anwählbar, somit ist ein Löschen oder Ändern von Formen und Farben oder verschieben der Position möglich.

    Generell können Sie Seiten durch duplizieren hinzufügen oder auch Lebenslaufseiten einfach löschen. 

    Fast alle Bewerbungsvorlagen sind als Einzeldokumente (jede Seite ist eine Datei) und als Gesamtdokument (alle Seite in einer Datei) angelegt. Somit ist für jeden Bewerber das richtige dabei.

    Je nach Berufserfahrung werden Sie mehr oder weniger Seiten in Ihrer Bewerbung benötigen. Grundsätzlich empfehlen wir die Arbeit mit den Einzeldokumenten. Das hat den großen Vorteil, dass je nach Bedarf eine weitere Lebenslaufseite durch duplizieren erstellt werden kann, oder eine nicht benötigte Seite einfach nicht verwendet wird.

    Nachdem Sie Ihre Bewerbung fertig gestellt haben, speichern Sie diese als PDF und stellen Sie so zusammen wie benötigt. Näheres hierzu finden Sie unter: Anleitung-Online

    Fast alle Bewerbungsvorlagen sind verfügbar in den Formaten Word (docx), Apple Pages(.pages) und für LibreOffice (odt.). 

    Bewerbung online erstellen im Bewerbungseditor: Ihr Online-Tool zum Erstellen von Bewerbungen
    Oder noch schneller:
    Bewerbung einfach online erstellen
    Für die Job- oder Wohnungsbewerbung
    Schneller & einfacher geht es nicht
    SOFORT STARTEN WEITERE INFOS
    Nachweis über Eigenbemühungen
    Bewerbungsnachweis

    Mit Hilfe dieser Datei können Sie im Jobcenter der ARGE Ihren Bewerbungsnachweis bzw. den Nachweis der Eigenbemühungen vorzeigen und das in einer etwas bunteren Form.

    Einfach ausdrucken und von Hand ausfüllen (PDF Version)
    oder direkt in Excel ausfüllen.

    Gratis Download! 

    → PDF DOWNLOAD Bewerbungsnachweis

    → EXCEL DOWNLOAD Bewerbungsnachweis

    Bewerbungsnachweis Meine-Bewerbungsvorlage.de